H10 kitchen faucets

H10 kitchen faucets 1H10 kitchen faucets 2H10 kitchen faucets 3
H10 kitchen faucets 1H10 kitchen faucets 2H10 kitchen faucets 3

Intelligent assistance for everyday tasks

Whether it's floury fingers after baking or greasy hands from cooking - in the kitchen, you often don't have a free hand to operate your faucet. For restaurants and amateur chefs, this is where the H10 kitchen faucet from iqua comes in handy. This hybrid faucet uses an infrared sensor to provide touch-free activation of the water flow, or it can be operated manually using the mono-lever mixer. Water temperature and volume are adjustable with a single lever. Operating the faucet is thus intuitive and meets high hygiene standards.

IR-Sensor mit Naherkennung

Das Auslösen des Wasserlaufs der H10 funktioniert über einen IR-Sensor mit Naherkennung.

So wird sichergestellt, dass der Wasserfluss nicht sofort beim Unterstellen eines Topfes startet. Dieser wird erst ausgelöst, wenn sich ein Gegenstand oder eine Hand dem Sensor auf wenige Zentimeter nähert. Sobald sich Topf, Hände oder Karaffe nicht mehr unter der Armatur befinden, wird der Wasserlauf automatisch beendet.

Praktische Zusatzfunktionen
Praktische, mit der Funktionstaste unkompliziert auslösbare, Zusatzfunktionen sind der Reinigungsstopp Kurz-Aus für ungestörtes Putzen und der Beckenfüll- bzw. Topffüll-Modus. Auch eine 12- oder 24-Stunden-Hygienespülung ist mit der Funktionstaste optional aktivierbar. Der hohe Auslauf ist um 360 Grad schwenkbar und ermöglicht bequemes Arbeiten unter der Armatur. Der drehbare IR-Sensor gewährleistet auch an Doppelwaschbecken eine optimale Auslösung des Wasserstrahls.

read more »