Zum Hauptinhalt springen

VAH Zulassung für CONTI+ oXan® clean

© CONTI+

Der Verband für angewandte Hygiene e.V. (Abkürzung VAH) bescheinigt mit der gleichnamigen Zertifizierung die Wirksamkeit von Produkten zur prophylaktischen Desinfektion. Mitglieder aus wissenschaftlichen Fachgesellschaften, Experten im Bereich Hygiene und des öffentlichen Gesundheitswesens und der Infektiologie sowie Berufsverbände prüfen auf Grundlage strenger Prüfvorschriften, klarer Richtlinien und einheitlicher Standards die Wirksamkeit von Desinfektionsmitteln.

Die Prüfung erfolgte von zwei unabhängigen, VAH zugelassenen Prüflaboren, welche die Wirksamkeit in umfangreichen Gutachten bestätigt haben. In verschiedenen Tests musste sich das CONTI+ oXan® clean Oberflächendesinfektionsmittel beweisen, um die VAH-Zertifizierung zur „Flächendesinfektion zur Prophylaxe in Krankenhaus und Praxis“ zu erhalten.

Nur geprüfte Desinfektionsmittel, die alle Kriterien der VAH-Zertifizierung erfüllen und sich als wirksam und effizient erweisen, werden in die VAH-Liste aufgenommen. CONTI+ oXan® clean wurde mit der VAH-Zertifizierung ausgezeichnet und damit in seiner Wirkung überzeugte, darf nun das Label "VAH zertifiziert" tragen.

Somit ist CONTI+ oXan® clean eines der ganz wenigen Produkte auf Basis elektrochemisch aktivierten Natriumhypochlorid, das diese VAH Zulassung vorweisen kann.

Die Vorteile CONTI+ oXan® clean in Kürze:

  • gefahrstofffreie Oberflächendesinfektion mit VAH Zulassung
  • bakterizide, fungizide, viruzide, sporozide und algizide Wirkung
  • pH-neutral
  • Verhinderung von Keimvermehrung
  • Vermeidung von Kontaktkontamination
  • rückstandsfreie Beseitigung von Keimen und Bakterien
  • frei von Lösungsmitteln, Alkoholen, Aldehyden, Farb- und Duftstoffen
  • keine Toxizität gegen Schleimhäute und Augen
  • keine Zytotoxizität (Zell- oder Gewebeschädigung)
  • keine Phytotoxizität (Pflanzenschädigung)
  • Substitutionsprodukt für Desinfektionsmittel mit Gefahrstoffkennzeichnung
  • nachhaltige Herstellung aus Wasser und Salz – Abreaktion zu Wasser und Salz 

Das Zertifikat zum Download: